Ernährung

Rezept: Penne mit Peperoni-Mango-Sauce

15:26

Brrrr, wenn es draußen so kalt sein muss, dann hol ich mir den Sommer wenigstens auf den Teller.
Penne mit Peperoni-Mango-Sauce ist sommerlich exotisch und heizt mit den Peperoni gleichzeitig ein.



Zutaten (2 Portionen)

4 Tomaten
1 Zweig Rosmarin
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g Penne rigate
2 grüne Peperoni
1 Schalotte
1 Knoblauchzehen
Basilikum
1/2 Mango
25 ml trockener Weißwein
30 ml Gemüsebrühe
2 EL schwarze Oliven

Zubereitung

1. Den Backofen auf ca. 180°C vorheizen.
2. Währenddessen die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, anschließend häuten, vierteln und entkernen. Den Rosmarin waschen und auf die Tomatenstücke legen. Zusätzlich mit 3 ELÖl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die gewürzten Tomaten für 10 Minuten in den Ofen geben.
3. Die Penne bissfest kochen.
4.Die Peperoni halbieren, entkernen, waschen und kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und jeweils in kleine Stücke schneiden. Die Mango ebenfalls schälen und würfeln.
5. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten, die Peperoni und den Knoblauch andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Wein ablöschen. Nun die Brühe und die Mangowürfel hinzugeben und alle köcheln lassen, bis die Würfel leicht zerfallen.
6. Die Nudeln abgießen, abtropfen und mit der Mango-Sauce vermengen. Abschließend die Tomatenstücke und die Oliven darauf verteilen und servieren.

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hmmmm, das klingt lecker, zumal ich Mango sehr gerne mag :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen

SUBSCRIBE



Like ÖkoLife on Facebook